Christina, Osa 1: Valoksi syntyneet kaksoset

28,00 CHF*

Suomenkielinen painos / Suomennos: Hanna Fauster 
Valkea Pilvi Kustantamo, 279 sivua 
ISBN 978-952-69359-0-4

→ Tilaukset Sveitsin ulkopuolelta pyydämme lähettämään meille sähköpostia osoitteeseen [email protected]
Sprache / Varianten
Produktnummer: SW10001.12
Minä olen täällä auttamassa ihmisiä, jotta he voisivat saavuttaa laajentuneen tietoisuuden. Laajentuneen tietoisuuden ansiosta ihmiset ymmärtävät helpommin, miten he voivat auttaa sekä itseään että tätä planeettaa kehittymään, mutta kaikilla on vapaa tahto ja päätös on yksin heidän. (Christina von Dreien)

Osa 1, Christina

on 16-vuotias sveitsiläinen, Toggenburgin alueelta kotoisin oleva tyttö. Hänellä on ollut syntymästään saakka voimakkaasti laajentunut tietoisuus ja hän kuuluu nuorten, evolutionääristen ajattelijoiden uuteen sukupolveen, jolle ihmisenä oleminen on kvanttifysiikan, neuropsykologian ja henkisyyden monitahoinen yhdistelmä. Christina on aina ymmärtänyt nykymaailman tapahtumat hämmästyttävällä tavalla ja nähnyt niiden lävitse. Hän häkellyttää korkealla etiikallaan, viisaudellaan ja sisäisellä rauhallaan, joista voi saada aavistuksen ihmiselon uudesta ulottuvuudesta.
Christina suhtautuu täysin luonnollisesti lukuisiin paranormaaleihin kykyihin, kuten moniulotteiseen havainnointiin, aurojen näkemiseen, selvänäköisyyteen, telepatiaan, psykokinesiaan, kontakteihin tuonpuoleisen kanssa, kommunikaatioon eläinten ja kasvien kanssa, eivätkä ne mitenkään rasita häntä. Lisäksi hän on ollut syntymästään saakka tietoisessa yhteydessä korkeampiulotteisiin sfääreihin ja valon siviilisaatioihin.
Christina inkarnoitui yhdessä kaksossisarensa Elenan kanssa maan päälle ihmisen evoluution uuden tason sanansaattajaksi levittämään valoa ja rauhaa. Hän sanoo: "Kaikki valot ovat jo täällä. Tarvitaan vain joku, joka laittaa ne katkaisijasta päälle."
Tämä ensimmäinen kirja kertoo Christinan tarinan hänen äitinsä Bernadetten näkökulmasta. Christinan epätavallisesta syntymästä, lapsuudesta ja nuoruudesta aina hänen 16. ikävuoteensa saakka. Näiden vuosien aikana Christina totuttelee kolmiulotteisuuteen, sekä siihen, että häntä ohjataan ja koetellaan elämäntehtäväänsä varten. Christina tiivistää tämän tehtävän kolmeen ydinkäsitteeseen vapaus, totuus ja rakkaus.
→ Toimitamme tämän kirjan koko Eurooppaan.
Autor "Dreien, Bernadette von"

Bernadette von Dreien (geb. am 16. Januar 1972 im schweizerischen Toggenburg als Bernadette Brändle; bürgerlich Bernadette Meier) ist eine frühere Spitzen-Leichtathletin und heutige Naturheilpraktikerin. Die gelernte Medizinische Praxisassistentin absolvierte zwischen 2013 und 2017 eine zusätzliche Ausbildung zur Dipl. Naturheilpraktikerin mit der Fachrichtung Traditionelle Europäische Naturheilkunde (TEN).

In den ersten beiden Bänden der «Christina»-Buchreihe, die zu Bestsellern wurden, erzählt sie von ihrem Leben und Lernen als Mutter von Christina von Dreien – einem Mädchen, das mit einem stark erweiterten Bewusstsein und mit einer Vielzahl von paranormalen Begabungen geboren worden ist und das gleichsam als Vorbotin einer neuen Stufe der menschlichen Evolution gilt.



Weitere Artikel von +++ Dreien, Bernadette von +++ ansehen

Dreien, Bernadette von
Bernadette von Dreien (geb. am 16. Januar 1972 im schweizerischen Toggenburg als Bernadette Brändle; bürgerlich Bernadette Meier) ist eine frühere Spitzen-Leichtathletin und heutige Naturheilpraktikerin. Die gelernte Medizinische Praxisassistentin absolvierte zwischen 2013 und 2017 eine zusätzliche Ausbildung zur Dipl. Naturheilpraktikerin mit der Fachrichtung Traditionelle Europäische Naturheilkunde (TEN).In den ersten beiden Bänden der «Christina»-Buchreihe, die zu Bestsellern wurden, erzählt sie von ihrem Leben und Lernen als Mutter von Christina von Dreien – einem Mädchen, das mit einem stark erweiterten Bewusstsein und mit einer Vielzahl von paranormalen Begabungen geboren worden ist und das gleichsam als Vorbotin einer neuen Stufe der menschlichen Evolution gilt.
Christina, Band 1: Zwillinge als Licht geboren
Ich bin hier, um die Menschen dabei zu unterstützen, ein erweitertes Bewusstsein zu erlangen. Mit ihrem erweiterten Horizont könnten die Menschen selber einsehen, was heutzutage nicht richtig läuft auf diesem Planeten. Dann könnten sie in jedem Lebensbereich neue Lösungen und Perspektiven entwickeln, die langfristig erfolgreich sein werden. Doch die Menschen haben den freien Willen. Es liegt allein in ihrer Entscheidung. (Christina von Dreien)Band 1 der Bestseller-Buchreihe «Christina»Christina (Jahrgang 2001) stammt aus dem schweizerischen Toggenburg. Sie wurde mit einem stark erweiterten Bewusstsein geboren und gehört damit zu einer neuen Generation von jungen evolutionären Denkern, die das Dasein des Menschen als eine Komplexität von Quantenphysik, Neuropsychologie und Spiritualität erkennen, beschreiben und leben. Sie zeigt seit jeher einen bemerkenswerten Durchblick im heutigen Weltgeschehen und verblüfft mit ihrer hohen Ethik sowie mit einer Weisheit und einem inneren Frieden, die eine neue Dimension des Menschseins erahnen lassen.Ohne jegliche Überforderung offenbart Christina einen völlig natürlichen Umgang mit einer Vielzahl von paranormalen Begabungen wie multidimensionale Wahrnehmung, Aura-Sichtigkeit, Hellsichtigkeit, Telepathie, Telekinese, Jenseitskontakte, Tier- und Pflanzenkommunikation und dergleichen. Von Geburt an steht sie zudem in einer bewussten Verbindung mit höherdimensionalen Sphären und Zivilisationen des Lichts.Als Vorbotin einer neuen Stufe der menschlichen Evolution hat Christina sich gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Elena auf der Erde inkarniert, um Licht und Frieden zu verbreiten. Sie sagt: «Die Lichter sind weltweit alle schon da. Es braucht nur noch jemand, der die On-Taste drückt.»Band 1 erzählt – aus der Sicht ihrer Mutter Bernadette – die Geschichte von Christinas außergewöhnlichen Geburt, Kindheit und Jugend bis zu ihrem 16. Lebensjahr. Es sind Jahre des Angewöhnens an die Dreidimensionalität, des Geschultwerdens und der Prüfungen, um sich auf ihre Lebensaufgabe vorzubereiten. Diese fasst Christina mit den drei Kernbegriffen Freiheit, Wahrheit und Liebe zusammen.

28,00 CHF*

Christina, Band 1: Zwillinge als Licht geboren (MP3-Hörbuch)
Das Buch: Christina (Jahrgang 2001) stammt aus dem schweizerischen Toggenburg. Sie wurde mit einem stark erweiterten Bewusstsein geboren und gehört damit zu einer neuen Generation von jungen evolutionären Denkern, die das Dasein des Menschen als eine Komplexität von Quantenphysik, Neuropsychologie und Spiritualität erkennen, beschreiben und leben. Sie zeigt seit jeher einen bemerkenswerten Durchblick im heutigen Weltgeschehen und verblüfft mit ihrer hohen Ethik sowie mit einer Weisheit und einem inneren Frieden, die eine neue Dimension des Menschseins erahnen lassen. Ohne jegliche Überforderung offenbart Christina einen völlig natürlichen Umgang mit einer Vielzahl von paranormalen Begabungen wie multidimensionale Wahrnehmung, Aura-Sichtigkeit, Hellsichtigkeit, Telepathie, Telekinese, Jenseitskontakte, Tier- und Pflanzenkommunikation und dergleichen. Von Geburt an steht sie zudem in einer bewussten Verbindung mit höherdimensionalen Sphären und Zivilisationen des Lichts. Als Vorbotin einer neuen Stufe der menschlichen Evolution hat Christina sich gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Elena auf der Erde inkarniert, um Licht und Frieden zu verbreiten. Sie sagt: «Die Lichter sind weltweit alle schon da. Es braucht nur noch jemand, der die On-Taste drückt.». Band 1 erzählt – aus der Sicht ihrer Mutter Bernadette – die Geschichte von Christinas außergewöhnlichen Geburt, Kindheit und Jugend bis zu ihrem 16. Lebensjahr. Es sind Jahre des Angewöhnens an die Dreidimensionalität, des Geschultwerdens und der Prüfungen, um sich auf ihre Lebensaufgabe vorzubereiten. Diese fasst Christina mit den drei Kernbegriffen Freiheit, Wahrheit und Liebe zusammen. Das Hörbuch: Vollständige, ungekürzte Hörbuchfassung, gelesen von Nicola Good Umfang: 2 CDs (MP3-Format) mit Booklet, in edlem DigiPac aus Karton Spieldauer: 714 Minuten (ca. 12 Stunden) ISBN 978-3-905831-49-8

22,00 CHF*

Christina, Band 2: Die Vision des Guten
In unserem innersten Wesenskern sind wir alle gleich. Niemand ist weiter als der andere, kein Licht ist heller als das andere, und keine Lebensaufgabe ist wichtiger als eine andere. Wir sind alle göttliche Wesen, die hier eine Erfahrung als Mensch machen, und nicht Menschen, die zu göttlichen Wesen werden. (Christina von Dreien)Band 2 der Bestseller-Buchreihe «Christina»Christina (Jahrgang 2001) stammt aus dem schweizerischen Toggenburg. Sie wurde mit einem stark erweiterten Bewusstsein geboren und gehört damit zu einer neuen Generation von jungen evolutionären Denkern, die das Dasein des Menschen als eine Komplexität von Quantenphysik, Neuropsychologie und Spiritualität erkennen, beschreiben und leben. Sie zeigt seit jeher einen bemerkenswerten Durchblick im heutigen Weltgeschehen und verblüfft mit ihrer hohen Ethik sowie mit einer Weisheit und einem inneren Frieden, die eine neue Dimension des Menschseins erahnen lassen.Der zweite Band erzählt – wiederum aus der Sicht ihrer Mutter Bernadette – die Geschichte von Christinas Entwicklung weiter: Das Ende ihrer Schulzeit, die Offenbarung ihres Lebensplanes und der fulminante Beginn ihres Wirkens in der Öffentlichkeit.Weitere Themen von Band 2 sind: Die universellen Spielregeln des Lebens; das Beschreiten des individuellen Seelenwegs und das Entfalten des persönlichen Potenzials; die Unterstützung durch unsere geistigen Begleiter; praktische Tipps zur individuellen und kollektiven Frequenzerhöhung; die stille Revolution der bedingungslosen Liebe; die Wichtigkeit der Erdung für die Menschen der neuen Zeit; die notwendige Verbindung von Querdenken und Spiritualität; ganzheitliche Wissenschaft und positive Technologie; vier Möglichkeiten der Bewusstseinsausrichtung; die fünfdimensionale Zukunft der Erdenmenschheit und das bevorstehende goldene Zeitalter.Veranstaltungen mit Christina von Dreien: Über Vortrags- und Seminartermine von Christina von Dreien sowie über aktuelle Blogs können Sie sich auf ihrer Website informieren: http://www.christinavondreien.chInhaltsübersichtEine neue WeltsichtNeue Zellstrukturen und DNA-SträngeEin Quantensprung der MenschheitEine kurze Geschichte der Menschen der neuen ZeitChristinas InkarnationenHellwissen (Akasha-Chronik)Raum-Zeit-StrukturenIndividuelle und kollektive FrequenzerhöhungDie stille Revolution der bedingungslosen LiebeKristallbewusstsein und ChristusbewusstseinWarum ich?Wie Geist und Seele entstehenInkarnation und ReinkarnationUnser Energiesystem (Chakras)Einblicke ins UniversumErschaffung und Evolution des MenschenKosmisches LebenDie Galaktische Föderation des Lichts (GFdL)Begegnungen mit Maria und mit JesusErinnerungen an AtlantisThule, Innere Erde und andere «Mythen»Kollektive SchwingungserhöhungDie Heilige Maria als BegleitwesenKybernetik, Technologie und künstliche IntelligenzGoldene ZeitalterDie fünfdimensionale ZukunftVorahnungen und AlltagsnormalitätErneut eine PrüfungZeichen der zunehmenden FriedensenergieKugelwesenDer Spiegel unserer ZeitUnabhängigkeit vom System und mentale FreiheitDie Steine in unserer MauerAuf dem Sprung in die SelbständigkeitDas Buch erscheintHörbuch und erste VeranstaltungenChristinas Lebensplan offenbart sichSynchronizität und neue ProjekteAuflösung des Rätsels um die RegenbogenpersonenOrganspendenSchlusswort (Brief von Christina)Über die AutorinMehr über ChristinaIhre Website Events

28,00 CHF*

Christina, Band 2: Die Vision des Guten (MP3-Hörbuch)
In unserem innersten Wesenskern sind wir alle gleich. Niemand ist weiter als der andere, kein Licht ist heller als das andere, und keine Lebensaufgabe ist wichtiger als eine andere. Wir sind alle göttliche Wesen, die hier eine Erfahrung als Mensch machen, und nicht Menschen, die zu göttlichen Wesen werden. (Christina von Dreien)Hörbuch von Band 2 der Buchreihe über Christina von Dreien Christina (Jahrgang 2001) stammt aus dem schweizerischen Toggenburg. Sie wurde mit einem stark erweiterten Bewusstsein geboren und gehört damit zu einer neuen Generation von jungen evolutionären Denkern, die das Dasein des Menschen als eine Komplexität von Quantenphysik, Neuropsychologie und Spiritualität erkennen, beschreiben und leben. Sie zeigt seit jeher einen bemerkenswerten Durchblick im heutigen Weltgeschehen und verblüfft mit ihrer hohen Ethik sowie mit einer Weisheit und einem inneren Frieden, die eine neue Dimension des Menschseins erahnen lassen. Der zweite Band erzählt – wiederum aus der Sicht ihrer Mutter Bernadette – die Geschichte von Christinas Entwicklung weiter: Das Ende ihrer Schulzeit, die Offenbarung ihres Lebensplanes und der fulminante Beginn ihres Wirkens in der Öffentlichkeit. Weitere Themen von Band 2 sind: Die universellen Spielregeln des Lebens; das Beschreiten des individuellen Seelenwegs und das Entfalten des persönlichen Potenzials; die Unterstützung durch unsere geistigen Begleiter; praktische Tipps zur individuellen und kollektiven Frequenzerhöhung; die stille Revolution der bedingungslosen Liebe; die Wichtigkeit der Erdung für die Menschen der neuen Zeit; die notwendige Verbindung von Querdenken und Spiritualität; ganzheitliche Wissenschaft und positive Technologie; vier Möglichkeiten der Bewusstseinsausrichtung; die fünfdimensionale Zukunft der Erdenmenschheit und das bevorstehende goldene Zeitalter. Veranstaltungen mit Christina von Dreien: Über Vortrags- und Seminartermine von Christina von Dreien sowie über aktuelle Blogs können Sie sich auf ihrer Website informieren: http://www.christinavondreien.ch Das Hörbuch: Vollständige, ungekürzte Hörbuchfassung, gelesen von Nicola Good Umfang: 2 CDs (MP3-Format) mit Booklet, in edlem DigiPac aus Karton Spieldauer: 13,5 Stunden ISBN 978-3-905831-51-1 Mehr über Christina auf christinavondreien.ch

22,00 CHF*

Herz-Ethik
Der Beginn von etwas Großem beginnt im Kleinen mit Handlungen aus dem Herzen. Indem wir wieder die ganzheitlichen Prinzipien und Gesetzmäßigkeiten der Natur ins Bewusstsein rufen und unserem Herzen die Führung überlassen, finden wir zurück zu den wahren inneren Werten und damit zu einer ganzheitlichen und wirklich nachhaltigen Ethik, die für jede menschliche Existenz gilt, unabhängig von Beruf, Alter, Religion, politischer und kultureller Ausrichtung, unabhängig von äußerem Einfluss, Macht und Geld.Jeder Mensch hat die Liebe und damit die wahren Grundwerte der menschlichen Existenz als Werkzeug geschenkt bekommen. Mit herzbasierter positiver Ausstrahlung bieten wir für uns selbst, jede einzelne unserer Zellen, unser Umfeld und global ein natürliches, integres energetisches Fundament, welches sich auf alles positiv, konstruktiv, lebensbejahend, gesundheits- und entwicklungsfördernd auswirkt.Wie kann jeder Einzelne – ab sofort – handeln, um das individuelle, soziale, humanitäre und ökologische Ungleichgewicht auf dieser Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen – und dies, ohne Ressourcen zu verbrauchen, ohne Geld und ohne Einwilligung? Durch unsere innere Haltung beeinflussen wir unsere Realität bewusst und unbewusst. Unser freier Wille entscheidet stets über Krieg und Frieden in und um uns. Wir alle verfügen über ein unvorstellbares Potenzial an Entfaltung unserer herzbasierten Phänomenalität.Die positive Veränderung beginnt, wenn das Herz die Führung übernimmt.Die Autorin der ersten beiden «Christina»-Bücher befasst sich in ihrem dritten Werk mit alltäglichen Gesellschaftsfragen, beschreibt tiefgründig und bewegend Herz- und Lebensaspekte und verbindet auf einfachste Art und Weise ganzheitliche Psychologie, Psychosomatik, Spiritualität und Philosophie. Ein Buch fürs Leben, das viele brennende Fragen im individuellen Alltag, aber auch in der Gesellschaft beantwortet.

28,00 CHF*