Filter

À la fin, tout ira bien
Sprache / Varianten: Français
Engendrer la paix consciemment2020 et 2021 furent des années « corona » étranges et folles, placée sous le signe des crises mondiales, de la peur et de l’inquiétude, des décisions politiques et des manifestations, de la pensée hostile et des accusations réciproques.Au beau milieu de ce moment de confusion, une jeune fille fait entendre sa voix et remet les pendules à l’heure : Christina von Dreien, née en 2001, figure de proue d’une nouvelle génération d’éclaireurs et de donneurs d’impulsions positives. Sa manière de penser éblouissante ouvre une nouvelle perspective globale sur l’état actuel du monde et sur la période 2021/22 qui est devant nous. Hors des clichés couramment véhiculés par les non-conformistes et les spiritualistes, elle parvient à atteindre et à toucher le cœur des humains avec un message aussi simple que génial.Ce livre nous invite à élargir l’horizon de notre perception et à déplacer la responsabilité de la marche du monde du plan politique vers le plan personnel : comment chacun d’entre nous peut contribuer concrètement à ce que notre système destructeur et à bout de souffle prenne enfin le tournant du Bien ?Voir et promouvoir le côté positif des chosesÊtre prêt à de nouvelles découvertesNe pas avoir peur – quoi qu’il arriveÊtre convaincu qu’à la fin, tout ira bienDemander l’aide de nos soutiens spirituelsCultiver le contentement, la gratitude et le pardonL’appel de Christina nous donne force et confiance : notre éveil peut et va engendrer le monde merveilleux et idéal de la paix universelle, auquel chacun de nous aspire – et ce, dès maintenant !Un petit livre qui donne un grand courage.Table des matièresAvant-proposChapitre 1: Le monde ne sombrera pasLes prochains temps pourraient être étranges, mais à la fin, tout ira bienLes raconteursEngendrer consciemment un monde idéalN’ayez pas peur – quoi qu’il arriveVoir le positif en toute choseVous êtes des créatures parfaites qui s’éveillent de nouveauChapitre 2: Le tournant du BienManifester la vision du BienCe que chaque individu peut apporter de positifL’échange d’amour avec les êtres de la natureL’amour de la Terre-mèreUn enjeu par-delà la TerreChapitre 3: Aide de l’extérieurExtraterrestres positifs et négatifsLa liberté par l’introspectionNous ne sommes pas le fruit du hasardUn éveil massifSans notre peur, les êtres qui contrôlent cette planète meurent de faimLe contentement comme attitude fondamentaleÊtre sans peur et ne juger personneChapitre 4: Nous sommes parfaitsGratitudeTélépathie et autres outilsDes répétitions bienvenuesExtraits« Au milieu de tout le tumulte et des événements qui ont lieu partout dans le monde, en ce moment, il est particulièrement important que nous veillions au maximum à notre bien-être, tant intérieur qu’extérieur – maintenant et dans les mois qui viennent. C’est le seul et unique moyen dont nous disposions pour conserver la confiance et l’assurance qu’à la fin, tout ira bien. »« À la fin, tout ira bien, sans l’ombre d’un doute. Mais cela nécessite le concours de chacun d’entre nous. Dès que nous en prenons conscience, notre responsabilité est d’essaimer inlassablement du positif. Ce faisant, n’oublions pas les “petites” choses du quotidien : un sourire, un regard amical, un mot gentil – tout cela a plus d’importance que nous ne l’imaginons peut-être. »« À une époque comme la nôtre, nous pouvons trouver un formidable motif d’espoir et de confiance en nous souvenant que nous ne sommes pas seuls, mais que, partout, nombreux sont ceux qui aspirent, comme nous-mêmes, à un monde idéal, et que ce monde idéal adviendra inéluctablement. Une chose est sûre : le monde ne sombrera pas et, à la fin, tout ira bien. »« La force de nos pensées, associée à l’énergie de nos sentiments, peut faire prendre au monde entier le tournant du positif. »« Que suffisamment d’humains soient, en même temps, contents de leur existence sur Terre, juste une journée, et le système négatif basculera tout entier. Tout peut changer d’une minute à l’autre. »

13,50 CHF*

REDUZIERT
Abenteuer Apokalypse
«Abenteuer Apokalypse» ist ein Projekt für Menschen, die gewillt sind, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und damit zum Wandel in Mitwelt, Umwelt und Nachwelt beizutragen. Wir leben in einer Zeit, in der selbst spirituell Suchende meist lieber nicht über die Zukunft unseres blauen Planeten nachdenken oder sich resigniert zurückgezogen haben. Dieses Buch aber legt dem Leser ein mutiges Projekt nahe, das dem einzelnen eine Verantwortung nicht nur gegenüber sich selbst, sondern auch gegenüber den Mitmenschen und der Natur vor Augen führt. Dabei geht es um individuelle und gesellschaftliche Neuorientierung. Die Handlung: Neun virtuelle Personen aus neun Nationen (vier Frauen und und fünf Männer) haben erkannt, daß die Zeit reif ist für einen grundlegenden Wandel im menschlichen Bewußtsein. Sie arbeiten an individueller Transformation und suchen einen Ausweg aus den alten Denk- und Lenkstrukturen, die unsere Zivilisation seit langer Zeit beherrschen und uns in scheinbar ausweglose Sackgassen geführt haben. So schließen sie sich zu dem «Projekt Apokalypse» zusammen, um ganzheitliche Denkanstöße, Visionen und Handlungsansätze für Kultur, Wirtschaft und Politik zu suchen, anzuregen und bekanntzumachen. Das Buch schildert ihr Ringen und Suchen und ihre gemeinsame engagierte Arbeit an einer lebensfähigen Zukunftswerkstatt sowie auch die Angriffe von mysteriösen Gegenkräften. Denn das Wirken des «Projekts Apokalypse» bleibt nicht unbemerkt und ruft Mächte auf den Plan, die sich von solchen Initiativen bedroht fühlen ... Ein aufrüttelndes Buch, das Mut macht.

0,00 CHF*

Al final todo va a salir bien
Sprache / Varianten: Español
Este es un libro totalmente necesario para el momento que vivimos, por ser más que esperanzador. Por un lado, nos ofrece una interpretación distinta de la situación que estamos viviendo que nos permite mantener la perspectiva y encontrar un sentido alejado de los mensajes catastrofistas habituales. Por otro, para gestionar el contexto actual de miedo y desconcierto, Christina comparte aquí una serie de recomendaciones prácticas para mantenernos positivos y plenos.Christina también nos anima a dejar de responsabilizar a los políticos y a preguntarnos qué podemos hacer como individuos para que este sistema destructivo y agotado se convierta al final en algo bueno.Este pequeño libro transmite un gran coraje y nos infunde la certeza de que podemos crear y que de hecho crearemos nosotros mismos ese cielo en la Tierra que tanto deseamos.Christina von Dreien es una joven suiza nacida en 2001 que se está convirtiendo rápidamente en un referente mundial. Su voz ha devuelto la esperanza a cientos de miles de lectores, conmovidos por sus fascinantes capacidades y la lucidez de sus mensajes. Es una precursora de una generación imparable que ya ha empezado a crear un mundo nuevo.

13,50 CHF*

Alla fine va tutto bene
Sprache / Varianten: Italiano
Creare consapevolmente la paceIl 2020 e il 2021 sono stati anni «Covid» strani e folli. Sono stati dominati da crisi mondiali, da paura e inquietudine, da provvedimenti e proteste, da pensieri ostili e reciproche recriminazioni.Nel pieno di questo periodo sconcertante una giovane donna alza la sua voce e parla chiaro: Christina von Dreien (nata nel 2001), rappresentante di una nuova generazione di apripista e donatori di impulsi positivi. Il suo straordinario punto di vista apre ad una nuova, più ampia visione sull’attuale situazione mondiale e sull’imminente periodo 2021/22. Al di fuori dei cliché comuni di anticonformisti e spiritualisti, le riesce di arrivare al cuore e toccare il cuore delle persone con un messaggio tanto semplice quanto geniale.Questo libro ci invita ad ampliare il nostro orizzonte percettivo e a sollevare la responsabilità per gli avvenimenti mondiali dal piano politico a quello personale: come può concretamente ogni singola persona contribuire a cambiare alla fine in positivo un sistema distruttivo e marcio?Vedere e favorire il positivo in ogni cosaAprirci a nuove acquisizioni di conoscenzeNon avere paura – indipendentemente da quello che succedeAvere fiducia che alla fine andrà tutto beneChiedere supporto ai nostri aiutanti spiritualiColtivare la contentezza, la gratitudine e il perdonoL’appello di Christina ci dà forza e ci rende fiduciosi: possiamo creare e creeremo il mondo bello e integro della pace globale alla quale aneliamo tutti – e lo faremo ora.Un piccolo libro che infonde grande coraggioIndicePrefazioneCapitolo 1: Il mondo non finiràIl prossimo periodo potrebbe diventare strano, ma alla fine andrà tutto beneI narratori di storieCreare consapevolmente un mondo integroNon avere paura – indipendentemente da quello che succedeVedere il positivo in ogni cosaSiete esseri perfetti che adesso si risvegliano di nuovoCapitolo 2: Il cambiamento in beneManifestare la visione del beneCome ognuno può contribuire al positivoLo scambio amorevole con gli esseri elementaliL’amore della Madre TerraÈ una questione che va aldilà della sola TerraCapitolo 3: Aiuto dall’esternoExtraterrestri positivi e negativiLibertà grazie all’introspezioneNon siamo prodotti del casoRisveglio di massaSenza la nostra paura gli esseri che controllano questo pianeta muoiono di fameUn atteggiamento di fondo di contentezzaRimanere liberi dalla paura e non giudicare nessunoCapitolo 4: Siamo perfettiGratitudineTelepatia e altri strumentiRipetizioni graditeEstrati«Con tutta l’irrequietezza e con tutto quello che sta succedendo ovunque nel mondo, è particolarmente importante che ci assicuriamo di stare, adesso e nei prossimi mesi, nel miglior modo possibile sia interiormente che esteriormente. Solo così possiamo fare affidamento e avere fiducia che alla fine andrà tutto bene.»«Alla fine andrà tutto bene, questo è sicuro. Serve però l’aiuto di ognuno di noi. Non appena ci rendiamo conto di questo, abbiamo la responsabilità d’inviare continuamente nuova positività nel campo collettivo della consapevolezza. Nel fare questo non dimentichiamoci delle “piccole” cose della vita quotidiana: un sorriso, uno sguardo amichevole, una parola gentile – tutto questo è molto più importante di quanto forse crediamo.»«In tempi come questi può donarci tanta speranza e fiducia ricordarci sempre che non siamo soli, ma che ovunque ci sono molte persone che, esattamente come noi, vogliono un mondo integro e che questo mondo integro sicuramente arriverà. Questo perché una cosa è certa: il mondo non finirà, e alla fine andrà tutto bene.»«La forza dei nostri pensieri, insieme all’energia dei nostri sentimenti può cambiare il mondo intero in positivo.»«Se sulla Terra un sufficiente numero di persone solo per un giorno intero è contento della propria vita, l’intero sistema negativo si rovescerà. Tutto può cambiare da un minuto all’altro.»

13,50 CHF*

Am Ende ist alles gut
Sprache / Varianten: Deutsch
Ein Buch von Christina von Dreien zu den aktuellen Themen dieser Zeit: Wie wir der «Corona»-Verwirrung und der Angstmache konstruktiv mit positivem Denken und Handeln begegnen können. Wir leben in einer seltsamen, verrückten Zeit, die beherrscht wird von weltweiten Krisen, von Angst und Verunsicherung, von Maßnahmen und Protesten, von Feindbilddenken und gegenseitigen Schuldzuweisungen. Inmitten dieser verwirrenden Zeit erhebt eine junge Frau ihre Stimme und spricht Klartext: Christina von Dreien (Jahrgang 2001), Vertreterin einer neuen Generation von Wegweisern und positiven Impulsgebern. Ihre beeindruckende Sichtweise eröffnet einen neuen, umfassenderen Blick auf die aktuelle Weltlage und auf die bevorstehende Zeit. Außerhalb der gängigen Klischees von Querdenkern und Spiritualisten gelingt es ihr, mit einer ebenso einfachen wie genialen Botschaft die Herzen der Menschen zu erreichen und zu berühren. Dieses Buch lädt uns dazu ein, unseren Wahrnehmungshorizont zu weiten und die Verantwortung für das Weltgeschehen von der politischen auf die persönliche Ebene zu heben: Was kann jeder einzelne Mensch konkret dazu beitragen, dass unser destruktives und marodes System sich letzten Endes zum Guten wandelt?  ● In allem das Positive sehen und fördern  ● Uns öffnen für neue Erkenntnisse ● Keine Angst haben – egal was passiert ● Darauf vertrauen, dass am Ende alles gut sein wird ● Unsere geistigen Helfer um Unterstützung bitten ● Zufriedensein, Dankbarkeit und Verzeihen pflegenChristinas Aufforderungen geben uns Kraft und schenken uns die Zuversicht: Wir können und wir werden uns die schöne, heile Welt des globalen Friedens, nach der wir alle uns sehnen, selbst erschaffen – und zwar jetzt. Ein kleines Buch, das großen Mut macht. Inhaltsübersicht GeleitwortKapitel 1: Die Welt wird nicht untergehen - Die bevorstehende Zeit könnte seltsam werden, aber am Ende wird alles gut sein- Geschichtenerzähler- Bewusst eine heile Welt erschaffen- Keine Angst haben – egal was passiert- In allem das Positive sehen- Ihr seid vollkommene Wesen, die jetzt wieder erwachenKapitel 2: Die Wende zum Guten- Die Vision des Guten manifestieren- Was jeder einzelne an Positivem beitragen kann- Der liebevolle Austausch mit den Naturwesen- Die Liebe von Mutter Erde- Es geht um mehr als um die ErdeKapitel 3: Hilfe von außerhalb- Positive und negative Außerirdische- Freiheit durch Selbstbeobachtung- Wir sind keine Zufallsprodukte- Massenerwachen- Ohne unsere Angst verhungern die Wesen, die diesen Planeten kontrollieren- Eine Grundhaltung des Zufriedenseins- Angstfrei bleiben und niemanden verurteilenKapitel 4: Wir sind vollkommen- Dankbarkeit- Telepathie und andere Hilfsmittel- Willkommene WiederholungenZitate«Bei all der Unruhe und dem, was in der Welt gerade überall geschieht, ist es besonders wichtig, dass wir darauf achten, dass es uns jetzt und in den kommenden Monaten innerlich und äußerlich möglichst gut geht. Nur so können wir die Zuversicht und das Vertrauen bewahren, dass am Ende alles gut sein wird.»«Am Ende wird alles gut sein, das ist sicher. Es braucht dafür allerdings die Mithilfe von jedem Einzelnen von uns. Sobald wir dies erkennen, haben wir die Verantwortung, immer wieder von Neuem etwas Positives ins kollektive Bewusstseinsfeld zu schicken. Vergessen wir dabei nicht die ‹kleinen› Dinge des Alltags: ein Lächeln, ein freundlicher Blick, ein liebes Wort – all das ist wichtiger, als wir vielleicht glauben.» «In Zeiten wie diesen kann es uns große Hoffnung und Zuversicht schenken, uns immer daran zu erinnern, dass wir nicht alleine sind, sondern dass es überall viele Menschen gibt, die genau wie wir ebenfalls eine heile Welt wollen, und dass diese heile Welt auch mit Sicherheit kommen wird. Denn so viel ist gewiss: Die Welt wird nicht untergehen, und am Ende wird alles gut sein.» «Die Kraft unserer Gedanken, zusammen mit der Energie unserer Gefühle, kann die ganze Welt zum Positiven verändern.» «Wenn genügend viele Menschen auf der Erde gleichzeitig nur einen einzigen Tag lang mit ihrem Leben zufrieden sind, wird das ganze negative System kippen. Es kann sich von einer Minute auf die nächste alles ändern.»

13,50 CHF*

Anastasia - Index
Das unverzichtbare Nachschlagewerk für alle Leserinnen und Leser der Anastasia-Buchreihe – als Weltneuheit in Deutsch.Die Buchreihe «Anastasia» von Wladimir Megre ist eine der erfolgreichsten und zukunftsweisendsten Publikationen unserer Zeit. Sie enthält als zentrale Kernbotschaft die Erkenntnis, dass der moderne Mensch es wieder erlernen sollte, im Einklang mit Mutter Erde und ihrer Natur zu handeln, um glücklich und erfüllt zu sein – und auch, um überhaupt langfristig zu überleben. Das zehnbändige Werk ist prall gefüllt mit wertvollen Gedanken, Gefühlen und Geschichten, mit Analysen und Anregungen, Ritualen und Rezepten, Gedichten und vielem mehr.Mit dem vorliegenden Anastasia-Gesamtindex bekommen alle Leserinnen und Leser der Anastasia-Buchreihe ein unverzichtbares Hilfsmittel an die Hand, das es ihnen ermöglicht, Anastasias Gedanken und Empfehlungen jederzeit nachzuschlagen und sie auf diese Weise mehr und mehr in den eigenen Alltag zu integrieren.Der Index umfasst über 23.000 Einträge, davon über 5.000 Ober-, rund 18.000 Untereinträge sowie insgesamt mehr als 30.000 Fundstellen. Die Indexeinträge sind gebündelt nach Themen und Oberbegriffen; verzeichnet sind aber auch Einzelbegriffe, Personen, Orte, Werke sowie Stichworte und Zitate. Das Buch eignet sich damit für den Schnellzugriff ebenso wie als thematischer Leseindex, welcher Kenner, Liebhaber und Einsteiger gleichermaßen zu neuen Perspektiven und Textstellen führen kann.Die beiden Autoren, Konstantin Kirsch und Lutz Rosemann, haben über fünf Jahre lang an diesem Gesamtindex gearbeitet. Er erscheint nun als Weltneuheit zunächst in Deutsch. (Etwas Vergleichbares ist weder in Russisch noch in einer anderen Sprache erhältlich).Inhalt: – Kurzbeschreibung aller zehn Anastasia-Bände (mit Kapitelübersicht) – Listen aller in der Anastasia-Buchreihe erwähnten Personen, Tiere, Pflanzen und Orte – Register mit über 23.000 Einträgen und über 30.000 Verweisen auf Seiten der Anastasia-Buchreihe

38,00 CHF*

Anastasia, Band 1: Tochter der Taiga
Anastasia ist die Botschafterin eines uralten Volkes, dessen Nachkommen auch heute noch vereinzelt in der Taiga leben, von der Zivilisation unbeeinflusst und immer noch im Besitz «paranormaler» Kräfte, die der moderne Mensch weitgehend verloren hat.Kurz nach der Öffnung Russlands war die Zeit anscheinend reif, dass die Welt von der Existenz dieser Menschen erfahren sollte. So ließ es die junge Einsiedlerin Anastasia im Jahr 1994 zu, dass ein «Zivilisierter» – der Geschäftsmann Wladimir Megre aus Nowosibirsk – mit ihr in Kontakt kam und für drei Tage Zeuge ihres Lebens auf einer entlegenen Taiga-Lichtung wurde. Diese Begegnung sollte Wladimir Megres Leben grundlegend verändern. Anastasias Person und Lebensstil provozieren Fragen zu weltbewegenden Themen wie die Herkunft des Menschen, Gesundheit, kosmische Heilkraft, richtige Ernährung, göttliche Naturverbundenheit, die Ursache von Krankheit, Hintergründe der Weltpolitik und die Zukunft der Menschheit.Seit dem ersten Erscheinen von Band 1 in Russland (1996) hat sich dort Unglaubliches getan. Anastasias Botschaft berührte die Herzen von Millionen von Menschen, und die überwältigende Resonanz löste eine revolutionäre Dynamik aus, die mittlerweile weit über den russischen Sprachraum hinausgeht.

24,00 CHF*

Anastasia, Band 10: Anasta
«Über eine Lichtung in der Tiefe der sibirischen Taiga geht lächelnd ein Kind. Es ist frei von Angst und wird auch nicht angegriffen – im Gegenteil: Die Tiere der Wildnis sind bereit, ihm jederzeit zu Hilfe zu eilen. Dieser junge Mensch schreitet einher, als sei er der Thronfolger des Zarengeschlechts auf seinem eigenen Grund und Boden.»Hier ist die Rede von Anasta, der Tochter Anastasias, von welcher der zehnte Band der Anastasia-Reihe in erster Linie handelt. Trotz ihrer Jugend strahlt sie eine Selbstbewusstheit aus, als würde sie geführt von einem in ihr ruhenden kosmischen Urwissen. In der Tat: Kraft ihrer seherischen Fähigkeiten eröffnet Anastasia in diesem Band die Jahrtausende alte Geschichte eines Vorlebens ihrer Tochter. Damals, direkt vor Anbruch einer Eiszeit, stand die Menschheit an einer Wegscheide ihrer Entwicklung. Mit ihren Entscheidungen bahnten die Menschen der Technik den Weg, ohne zu ahnen, in welch gefährliche Abhängigkeit sie sich damit begeben würden …Anasta knüpft in ihrer jetzigen Existenz an jenes kosmische Urwissen der Ahnen an. Wir erfahren von starken Ritualen wie der Trauung und dem Häuserbau sowie auch von der Schlüsselrolle des Familienlandsitzes und dessen zweckmäßiger Gestaltung in dem Bemühen, eine globale Katastrophe unter dem Einfluss der «Antivernunft» zu verhindern.

24,00 CHF*

Anastasia, Band 2: Die klingenden Zedern Russlands
Im zweiten Band der erfolgreichen Anastasia-Reihe erzählt Wladimir Megre, wie sich nach seinem Treffen mit Anastasia sein Leben auf dramatische Weise wandelte und wie es auf Umwegen dazu kam, dass er mit dem Schreiben begann. Die Kette von Ereignissen, die daraufhin ausgelöst wurde, zeigt den überweltlichen, mystischen Einfluss der Taiga-Eremitin und welche Kraft im Traum des Menschen liegt – vor allem dann, wenn er von vielen gemeinsam geträumt wird.Anastasia betont die Wichtigkeit der reinen Gedanken für die spirituelle Entwicklung des Menschen. Die Beziehung zur Umwelt und insbesondere zu den Pflanzen spielt hierbei eine entscheidende Rolle, denn Pflanzen können dem Menschen helfen, eine Atmosphäre der Liebe zu erschaffen.Weitere Themen sind das Geheimnis der Heilkräfte des Zedernöls sowie die Bedeutung der Dolmen als kosmische Speicher der Weisheit. Außerdem erzählt Anastasias Großvater aus dem Leben seiner Enkelin, die bereits als kleines Kind hochbegabt war und außergewöhnliche Begegnungen hatte.

24,00 CHF*

Anastasia, Band 3: Raum der Liebe
Um seinen Sohn zu sehen und Antwort zu finden auf zahlreiche Fragen, unternimmt Wladimir Megre im dritten Band der erfolgreichen Anastasia-Reihe eine weitere Reise in die Tiefen der Taiga.Die Wildnis birgt jedoch ungeahnte Gefahren. Zudem muss er feststellen, dass er längst nicht mehr der Einzige ist, der nach Anastasia sucht. Einflussreiche Kreise sind auf sie aufmerksam geworden und trachten danach, ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten für die moderne Wissenschaft nutzbar zu machen. Dabei wird ihnen eine Erfahrung besonderer Art zuteil.Der Leser macht in diesem Band ferner Bekanntschaft mit dem Wirken eines hoch­energetischen Geistwesens und mit Anastasias «Antisystem» der Kindeserziehung, bei dem beispielsweise die traditionelle Rolle von Vätern und Lehrern hinterfragt und in neue Bahnen gelenkt wird. Der «Raum der Liebe» spielt dabei eine zentrale Rolle für die gesunde Entwicklung des Kindes und die Verantwortlichkeit der Eltern. In diesem Zusammenhang erwartet auch Wladimir eine neue, umfangreiche Mission …

24,00 CHF*

Anastasia, Band 4: Schöpfung
Im vierten Band der erfolgreichen Anastasia-Reihe gewährt Anastasia Einblicke in die Urschöpfung und in die Werdensgeschichte des Menschen, dem im Kosmos eine besondere Rolle zugedacht ist. Unter dem Einfluss astraler Mächte jedoch hat er im Laufe der Jahrtausende seine eigentliche Aufgabe als Mitschöpfer vergessen, und damit ist ihm auch der Zugang zu tieferer Erkenntnis verwehrt. Sein analytisches «Wissen» kann ihm nicht zu einer ganzheitlichen Weltsicht verhelfen.Doch die ursprünglichen Kräfte des Menschen schlummern noch heute in uns allen. Insbesondere die Energie geistig inspirierter Leitbilder, die bereits die Zivilisation des antiken Ägypten trug, kann auch in der heutigen Wendezeit Entscheidendes zur Entfaltung einer neuen Zivilisation beitragen.Ein wichtiger Schritt in diese Richtung ist die Entstehung von Familienlandsitzen. Anastasia geht detailliert darauf ein, wie man solche Oasen praktizierter Erdverbundenheit auch mit einfachen Mitteln natur- und umweltgerecht errichten kann.

24,00 CHF*

Anastasia, Band 5: Wer sind wir?
Auf der Suche nach Beweisen für die Realisierbarkeit von Anastasias Visionen stößt Wladimir Megre im fünften Band der erfolgreichen Anastasia-Reihe auf einen abgelegenen Paradiesgarten, der ihn in seiner Überzeugung festigt, dass der chaotische Kurs der modernen Gesellschaft mit einfachen Mitteln geändert werden kann. Dann jedoch wird er mit einer wissenschaftlichen Studie konfrontiert, die Selbstzweifel in ihm aufkommen lässt. Er gerät in eine Identitätskrise und landet schließlich knallhart auf dem Boden der Realität. Anastasia hätte er dabei fast völlig vergessen. Der Leser erfährt in diesem Band außerdem, welche Geschenke Mutter Erde bereithält, wenn sich die Menschen auf die wahren Schätze der Natur besinnen. Bei der Neugestaltung der menschlichen Zivilisation fällt insbesondere den Kindern und ihrer kreativen Phantasie eine bedeutende Rolle zu. Aber auch die ältere Generation braucht dabei nicht tatenlos zuzusehen. Weitere Themen: Gibt es den Zufall? Was für eine ominöse Macht ist es, die wie mit unsichtbaren Fäden unser Schicksal zu spinnen scheint? Haben wir einen freien Willen, oder sind wir Marionetten im Schachspiel kosmischer Kräfte?

24,00 CHF*

Anastasia, Band 6: Das Wissen der Ahnen
Wer erzieht eigentlich unsere Kinder? Warum steht so vieles nicht in den Geschichtsbüchern? Wie wurde die Welt, wie sie ist? Was können wir tun?Auf diese Fragen gibt Anastasia in diesem sechsten Band unter anderem Antworten. Sie fordert die Menschen dazu auf, sich von irrealen Vorstellungen und Okkultismus zu lösen, gleich in welchem Gewand sie auch daherkommen. Die Welt, wie wir sie zu sehen glauben, ist nicht die wahre Welt. Diejenigen, die wir als Herrscher wahrnehmen, sind nicht die wahren Herrscher.Auf den der Menschheit vorbestimmten Weg, den Weg, den unsere Ahnen noch kannten, zurückzukehren, bedeutet, diesen wahren, machtbesessenen Herrschern die Herrschaft zu entziehen. Dieser Weg ist der Weg zu Frieden und Glück für alle Menschen und für den Kosmos.

24,00 CHF*

Anastasia, Band 7: Die Energie des Lebens
In diesem siebten Band geht es vor allem um Energie. Das Wesen eines Menschen besteht aus einer Vielzahl verschiedener Energien. Eine dieser Energien ist die Gedankenkraft. Denn der Gedanke ist der Ursprung aller Dinge. Die Kraft der Gedanken muss trainiert und gefördert werden. Die richtige Lebensweise und Ernährung sind hierfür der Schlüssel.Anastasia zeigt in diesem Band unter anderem, wie man es schaffen kann, seine Gedankenenergie auf das Niveau der bisherigen wahren Herrscher unseres Planeten zu heben. Wenn dies allen Menschen gelingt, wird Frieden, Freiheit und Glück für alle möglich. Sie kreiert damit einen Traum, der auch in Deutschland inzwischen von vielen geträumt wird. Und die Energie unserer Träume ist die stärkste Energie, die es gibt. Es ist die Energie des Lebens.

24,00 CHF*

Anastasia, Band 8.1: Neue Zivilisation
Mit Bildern aus der Vergangenheit zeigt Anastasia in diesem Band, wie auch wir uns heute durch eine gesunde Ernährungsweise die Grundlage für ein langes, erfülltes Leben schaffen können. Sie weist in diesem Zusammenhang auf den dämonischen Ursprung diverser Ideen und Phänomene hin, die unsere Gesellschaft in zunehmendem Maße prägen und in eine gefährliche Sackgasse führen. Der Same für eine individuelle und kollektive Wende zum Guten liegt in der Rückbesinnung auf natürliche Werte. Hierbei spielen das eigene Stück Land für jede Familie und die schöpferische Berührung mit Mutter Erde eine entscheidende Rolle. Anastasias starke Zukunftsvisionen malen eine blühende Zukunft für unseren Planeten und für eine neue Zivilisation, die bereits beginnt, Wurzeln zu schlagen …Hinweis zur Nummerierung: Gemäß dem Autor soll Band 9 im Laufe der Zeit aus Texten von Lesern und Bewohnern von Familienlandsitzen zusammengestellt werden.

24,00 CHF*

Anastasia, Band 8.2: Die Bräuche der Liebe
Dieser Band der beschäftigt sich mit der Einstellung der Gesellschaft zum Thema Liebe sowie mit den Auswirkungen dieser Haltung auf das Zusammenleben der Menschen.Anastasia zeigt am Beispiel von alten wedrussischen Bräuchen und deren Bedeutung sehr anschaulich, wie der Zusammenhalt in Familien gestärkt und die Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens geplant werden kann, aber auch wie beispielsweise die zunehmende Kriminalität wirksam eingedämmt werden kann.Anastasias starke Zukunftsvisionen malen eine blühende Zukunft für unseren Planeten – und für eine «neue Zivilisation» ...Hinweis zur Nummerierung: Gemäß dem Autor soll Band 9 im Laufe der Zeit aus Texten von Lesern und Bewohnern von Familienlandsitzen zusammengestellt werden.

24,00 CHF*

Bruno Gröning
Lehre und Leben des «Wunderheilers» Bruno Gröning.Kaum jemand erregte in den fünfziger Jahren in Deutschland die Gemüter mehr als Bruno Gröning (1906–1959). In den Medien bezeichnete man ihn als «Wunderheiler», denn Tausende Kranke, Kriegsversehrte und selbst als unheilbar Diagnostizierte erfuhren durch ihn wundersame Heilungen. Die einen sahen in ihm einen neuen Messias, andere verspotteten ihn als Scharlatan. Gröning wurde zu einem Phänomen. Vor allem die Ärzteschaft stand diesem Mann aus dem Volk mehr als nur skeptisch gegenüber. Aufgrund ihres Druckes wurde er mit Heilverboten belegt und sogar juristisch verfolgt. Ein dramatischer Kampf zwischen Schulmedizin und Geistheilung war entbrannt.Obwohl Bruno Gröning bereits 1959 verstarb, riss die Faszination um seine Person nicht ab. Durch die Umsetzung seiner Lehre, bei gleichzeitiger Aufnahme der göttlichen Heilkraft, werden auch heute noch viele Heilungen mit ihm in Verbindung gebracht. Sein spirituelles Wirken war zukunftsweisend und ist heute aktueller denn je.Thomas Busse beschäftigt sich seit 1985 mit diesem außergewöhnlichen Mann. Er hat mehrere Bücher über ihn herausgegeben und zudem Grönings turbulentes Leben in einem aufwändigen dreiteiligen Dokumentarfilm nachgezeichnet.Das vorliegende Buch ist eine übersichtliche Quelle der Information zum Phänomen Bruno Gröning. Es konzentriert sich auf die wichtigsten Lebensstationen Grönings sowie auf die zentralen Themen seiner Lehre und stellt somit ein ideales Einführungsbuch dar.

14,50 CHF*

Christina, Band 1: Zwillinge als Licht geboren
Sprache / Varianten: Deutsch
«Ich bin hier, um die Menschen dabei zu unterstützen, ein erweitertes Bewusstsein zu erlangen. Mit ihrem erweiterten Horizont könnten die Menschen selber einsehen, was heutzutage nicht richtig läuft auf diesem Planeten. Dann könnten sie in jedem Lebensbereich neue Lösungen und Perspektiven entwickeln, die langfristig erfolgreich sein werden. Doch die Menschen haben den freien Willen. Es liegt allein in ihrer Entscheidung.» (Christina von Dreien)Band 1 der Bestseller-Buchreihe «Christina»Christina (Jahrgang 2001) stammt aus dem schweizerischen Toggenburg. Sie wurde mit einem stark erweiterten Bewusstsein geboren und gehört damit zu einer neuen Generation von jungen evolutionären Denkern, die das Dasein des Menschen als eine Komplexität von Quantenphysik, Neuropsychologie und Spiritualität erkennen, beschreiben und leben. Sie zeigt seit jeher einen bemerkenswerten Durchblick im heutigen Weltgeschehen und verblüfft mit ihrer hohen Ethik sowie mit einer Weisheit und einem inneren Frieden, die eine neue Dimension des Menschseins erahnen lassen.Ohne jegliche Überforderung offenbart Christina einen völlig natürlichen Umgang mit einer Vielzahl von paranormalen Begabungen wie multidimensionale Wahrnehmung, Aura-Sichtigkeit, Hellsichtigkeit, Telepathie, Telekinese, Jenseitskontakte, Tier- und Pflanzenkommunikation und dergleichen. Von Geburt an steht sie zudem in einer bewussten Verbindung mit höherdimensionalen Sphären und Zivilisationen des Lichts.Als Vorbotin einer neuen Stufe der menschlichen Evolution hat Christina sich gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Elena auf der Erde inkarniert, um Licht und Frieden zu verbreiten. Sie sagt: «Die Lichter sind weltweit alle schon da. Es braucht nur noch jemand, der die On-Taste drückt.»Band 1 erzählt – aus der Sicht ihrer Mutter Bernadette – die Geschichte von Christinas außergewöhnlichen Geburt, Kindheit und Jugend bis zu ihrem 16. Lebensjahr. Es sind Jahre des Angewöhnens an die Dreidimensionalität, des Geschultwerdens und der Prüfungen, um sich auf ihre Lebensaufgabe vorzubereiten. Diese fasst Christina mit den drei Kernbegriffen Freiheit, Wahrheit und Liebe zusammen.→ Alle drei «Christina»-Bände sind auch als eBooks erhältlich. Nähere Informationen finden Sie auf der von Ihnen bevorzugten eBook-Plattform.Über Vortrags- und Seminartermine von Christina von Dreien sowie über aktuelle Blogs können Sie sich auf ihrer Website informieren: http://www.christinavondreien.ch

28,00 CHF*

Christina, Band 2: Die Vision des Guten
Sprache / Varianten: Deutsch
In unserem innersten Wesenskern sind wir alle gleich. Niemand ist weiter als der andere, kein Licht ist heller als das andere, und keine Lebensaufgabe ist wichtiger als eine andere. Wir sind alle göttliche Wesen, die hier eine Erfahrung als Mensch machen, und nicht Menschen, die zu göttlichen Wesen werden. (Christina von Dreien)Band 2 der Bestseller-Buchreihe «Christina»Christina (Jahrgang 2001) stammt aus dem schweizerischen Toggenburg. Sie wurde mit einem stark erweiterten Bewusstsein geboren und gehört damit zu einer neuen Generation von jungen evolutionären Denkern, die das Dasein des Menschen als eine Komplexität von Quantenphysik, Neuropsychologie und Spiritualität erkennen, beschreiben und leben. Sie zeigt seit jeher einen bemerkenswerten Durchblick im heutigen Weltgeschehen und verblüfft mit ihrer hohen Ethik sowie mit einer Weisheit und einem inneren Frieden, die eine neue Dimension des Menschseins erahnen lassen.Der zweite Band erzählt – wiederum aus der Sicht ihrer Mutter Bernadette – die Geschichte von Christinas Entwicklung weiter: Das Ende ihrer Schulzeit, die Offenbarung ihres Lebensplanes und der fulminante Beginn ihres Wirkens in der Öffentlichkeit.Weitere Themen von Band 2 sind: Die universellen Spielregeln des Lebens; das Beschreiten des individuellen Seelenwegs und das Entfalten des persönlichen Potenzials; die Unterstützung durch unsere geistigen Begleiter; praktische Tipps zur individuellen und kollektiven Frequenzerhöhung; die stille Revolution der bedingungslosen Liebe; die Wichtigkeit der Erdung für die Menschen der neuen Zeit; die notwendige Verbindung von Querdenken und Spiritualität; ganzheitliche Wissenschaft und positive Technologie; vier Möglichkeiten der Bewusstseinsausrichtung; die fünfdimensionale Zukunft der Erdenmenschheit und das bevorstehende goldene Zeitalter.→ Alle drei «Christina»-Bände sind auch als eBooks erhältlich. Nähere Informationen finden Sie auf der von Ihnen bevorzugten eBook-Plattform.Veranstaltungen mit Christina von Dreien: Über Vortrags- und Seminartermine von Christina von Dreien sowie über aktuelle Blogs können Sie sich auf ihrer Website informieren: http://www.christinavondreien.chInhaltsübersichtEine neue WeltsichtNeue Zellstrukturen und DNA-SträngeEin Quantensprung der MenschheitEine kurze Geschichte der Menschen der neuen ZeitChristinas InkarnationenHellwissen (Akasha-Chronik)Raum-Zeit-StrukturenIndividuelle und kollektive FrequenzerhöhungDie stille Revolution der bedingungslosen LiebeKristallbewusstsein und ChristusbewusstseinWarum ich?Wie Geist und Seele entstehenInkarnation und ReinkarnationUnser Energiesystem (Chakras)Einblicke ins UniversumErschaffung und Evolution des MenschenKosmisches LebenDie Galaktische Föderation des Lichts (GFdL)Begegnungen mit Maria und mit JesusErinnerungen an AtlantisThule, Innere Erde und andere «Mythen»Kollektive SchwingungserhöhungDie Heilige Maria als BegleitwesenKybernetik, Technologie und künstliche IntelligenzGoldene ZeitalterDie fünfdimensionale ZukunftVorahnungen und AlltagsnormalitätErneut eine PrüfungZeichen der zunehmenden FriedensenergieKugelwesenDer Spiegel unserer ZeitUnabhängigkeit vom System und mentale FreiheitDie Steine in unserer MauerAuf dem Sprung in die SelbständigkeitDas Buch erscheintHörbuch und erste VeranstaltungenChristinas Lebensplan offenbart sichSynchronizität und neue ProjekteAuflösung des Rätsels um die RegenbogenpersonenOrganspendenSchlusswort (Brief von Christina)Über die AutorinMehr über ChristinaIhre Website Events

28,00 CHF*

Christina, Livre 3: La Conscience engendre la paix
"On ne doit pas toujours avoir une raison d’être heureux. On peut aussi l’être tout simplement." (Christina von Dreien)Christina a vu le jour en 2001 dans la région suisse du Toggenbourg. Cette jeune femme est née avec une conscience très élargie et appartient, de ce fait, à une nouvelle génération de jeunes penseurs évolutionnaires, qui décrivent et expérimentent l’existence humaine à travers le prisme complexe de la physique quantique, de la neuropsychologie et de la spiritualité. Depuis toujours, Christina porte un regard singulier sur ce qui se passe aujourd’hui dans le monde. Son éthique, sa sagesse et sa paix intérieure subjuguantes laissent entrevoir une nouvelle dimension de l’humanité.Les deux premiers tomes de la série Christina – écrits par sa mère, Bernadette – racontent le début de l’histoire de Christina : les conditions exceptionnelles de sa naissance, son enfance et sa jeunesse ainsi que ses premières interventions publiques jusqu’au printemps 2018.Ce troisième tome est exclusivement composé à partir des mots de Christina. Il s’agit d’une compilation de propos tenus lors de ses séminaires et interviews de 2018 et 2019. Christina y expose qui nous sommes en vérité, nous les humains, pourquoi les conditions actuelles sur la Terre sont telles qu’elles sont, et dans quelle direction positive les choses sont susceptibles d’évoluer sur le plan global. Ce faisant, elle nous donne confiance et espoir en un futur de paix intérieure et extérieure et apporte de l’eau au moulin de ceux qui pressentent que, en dépit de tous les sombres présages, tout finira par aller bien.Les autres thèmes abordés dans le tome 3 sont les suivants : l’augmentation individuelle de la vibration ; la purification de l’âme ; l’être du corps et la communication cellulaire ; notre équipe spirituelle ; le grand jeu de l’oubli ; le karma et la puissance créatrice ; une école pour l’apprentissage basé sur le cœur ; la confiance dans le sentiment de notre cœur ; l’évolution de l’amour ; la mise en réseau spirituelle ; la joie de vivre et l’enjouement enfantins.Nous livrons ce livre dans toute l'Europe.

28,00 CHF*

NEUERSCHEINUNG
NEU
Christinas Herzbotschaften
Mit «Christinas Herzbotschaften» liegt Christinas erstes «wirklich eigenes» Buch vor. Denn die Texte in dieser Sammlung stammen direkt aus ihrer Feder und werden hier in unbearbeiteter Form erstmalig als Buch veröffentlicht.Christina von Dreien (Jahrgang 2001) wurde mit einem multidimensionalen Bewusstsein geboren und wusste immer schon, was ihre Mission hier auf Erden ist: den Menschen mehr Bewusstsein und mehr Liebe zu bringen. Sie ist seit ihrem 17. Lebensjahr in der Öffentlichkeit aktiv. In dieser Zeit sind insgesamt fünf Bücher erschienen, die ihre bisherige Lebensgeschichte erzählen oder die aus ihren zahlreichen Seminaren und Interviews zusammengestellt worden sind. Mit ihren einfachen und klaren Herzbotschaften hat Christina sowohl durch ihre Seminare und Internet-Videos als auch mit ihren Büchern bereits Hundertausende Herzen berührt. Das vorliegende Buch ist eine reichhaltig bebilderte Sammlung kurzer Inspirationstexte, die uns in knapper Form eine Vielzahl von aktuellen Themen aus Christinas Sicht nahebringen. Es vermittelt Kraft und Zuversicht, und es regt uns zum Nachdenken, manchmal auch zum Schmunzeln an.Ein wertvolles Buch, das dazu dient, gerade in diesen herausfordernden Zeiten des Umbruchs unser Herz und unsere Seele zu nähren und uns Lebensfreude zu schenken – genau das, was wir alle gerade jetzt so dringend brauchen.Hinweis: Unter «Downloads» finden sich einige Beispielseiten aus «Christinas Herzbotschaften». Siehe außerdem auch die zum Buch passenden Postkarten Nrn. 162-165.

28,00 CHF*

De ongehoorzaamheid van de liefde
Sprache / Varianten: Nederlands
We leven in een bijzondere tijd die elk jaar merkwaardiger lijkt te worden. Veel mensen vragen zich af hoe dit allemaal heeft kunnen gebeuren, vooral wat we hier op Aarde de afgelopen jaren hebben meegemaakt. Waarom is er in onze wereld zoveel ellende? En hoe loopt het allemaal af? De ongehoorzaamheid van de liefde beantwoordt deze vragen met inzichtelijke en soms verrassende verklaringen van de huidige wereldsituatie. Het boek roept op tot meer moed en menselijkheid en tot geweldloos verzet tegen een sociaal systeem dat zo ver van de liefde afstaat dat het de natuur gewetenloos vernietigt en leugens, manipulatie, geweld en oorlogen als norm hanteert. Maar ondanks al deze merkwaardige gebeurtenissen schetst Christina een zeer positief beeld van de toekomst van onze planeet. Op fascinerende wijze laat ze zien dat de mens van nature een vriendelijk en liefdevol wezen is en dat het daarom slechts een kwestie van tijd is dat het huidige systeem van negativiteit uiteenvalt en wordt vervangen door een nieuwe vorm van samenleven die gebaseerd is op vrede, vrijheid en wederzijds respect. Want steeds meer mensen ontwaken, verenigen zich en geven een lichtvolle impuls tot verandering. De stille revolutie van de ongehoorzaamheid van de liefde kan niet meer worden tegengehouden. ‘Als een mens op liefde is afgestemd, zal hij zichzelf of andere levende wezens nooit schaden, want liefde steunt en beschermt het leven altijd. Als van een liefdevol mens wordt verwacht of geëist dat hij anderen kwaad doet, kan hij niet gehoorzamen. Deze geesteshouding zou je de “ongehoorzaamheid van de liefde” kunnen noemen.’ (Christina von Dreien)

19,90 CHF*

Dein Wille geschehe jetzt!
Wir leben heute in einer Zeit, in der sich vieles scheidet und entscheidet. Aus irdischen und auch aus höherdimensionalen, unsichtbaren Bereichen greifen dunkle Mächte nach der Menschheit. Gleichzeitig steht die Erde nach kosmischem Schöpfungsplan vor einer globalen Transformation.Aus den Welten des Lichts gelangen deshalb immer dringlichere Botschaften und Warnungen an die Menschen:  Welche Entscheidungen stehen bevor?  Wessen Wille wird geschehen?  Wie schützt man sich vor negativen Einflüssen?  Wie können wir auch in Zeiten extremer Bedrohung die höhere Sicht, die göttliche Liebe und das Gottvertrauen bewahren? Erfahren Sie in diesem historischen Buch, was Lichtwesen aus hohen und höchsten Dimensionen uns schon in den Jahren 1995-97 über die gegenwärtigen und zukünftigen Vorgänge auf der Erde mitteilten. Ihre Botschaften enthalten nicht nur einzigartige Perspektiven, Enthüllungen und Prophezeiungen, sondern sind auch eine unerschöpfliche, lebendige Quelle von persönlicher Kraft und Inspiration.

18,00 CHF*

Dein Wille geschehe jetzt! (Sammlerstück)
Gebundene Ausgabe zum Sonderpreis Wir leben heute in einer Zeit, in der sich vieles scheidet und entscheidet. Aus irdischen und auch aus höherdimensionalen, unsichtbaren Bereichen greifen dunkle Mächte nach der Menschheit. Gleichzeitig steht die Erde nach kosmischem Schöpfungsplan vor einer globalen Transformation.Aus den Welten des Lichts gelangen deshalb immer dringlichere Botschaften und Warnungen an die Menschen:  Welche Entscheidungen stehen bevor?  Wessen Wille wird geschehen?  Wie schützt man sich vor negativen Einflüssen?  Wie können wir auch in Zeiten extremer Bedrohung die höhere Sicht, die göttliche Liebe und das Gottvertrauen bewahren? Erfahren Sie in diesem historischen Buch, was Lichtwesen aus hohen und höchsten Dimensionen uns schon in den Jahren 1995-97 über die gegenwärtigen und zukünftigen Vorgänge auf der Erde mitteilten. Ihre Botschaften enthalten nicht nur einzigartige Perspektiven, Enthüllungen und Prophezeiungen, sondern sind auch eine unerschöpfliche, lebendige Quelle von persönlicher Kraft und Inspiration.

15,00 CHF*